Burn-out

Auch das größte Problem dieser Welt hätte gelöst werden können, solange es noch klein war.

Aus Erfahrung zeigt sich, dass nach einem Burn-out häufig Bewusstseinsveränderungen und neue Wertvorstellungen kreiert werden.

Dabei ist es wichtig, die eigenen Grenzen rechtzeitig zu erkennen und gegenüber Ihrem Umfeld einen "Stop" zu setzen. So können ungünstige Muster und Gewohnheiten vertrauensvoll verändert werden.

Manchmal besteht die Gefahr, erneut auszubrennen - deshalb ist es unumgänglich, auch seine eigenen Bedürfnisse zu kennen und sie zu leben (Zugang zum eigenen Selbst).

 

 

 

Setz dich an einen Bach und sei einfach da. Das Lied des Wassers wird deine Sorgen aufnehmen und sie hinab zum Meer tragen

Osho